Getränke für die kalte Jahreszeit


Öl kommt in der Küche in vielfältiger Weise zum Einsatz, es wird zum Braten, Frittieren, Backen und zur Zubereitung von Salaten genutzt. Welches Öl man auswählt, hängt vom Verwendungszweck ab.

Die Arten von Ölen

Die in der Küche verwendeten Öle werden immer auf pflanzlicher Basis hergestellt, am häufigsten kommen Sonnenblumenöl, Rapsöl und Olivenöl zum Einsatz. Weitere Öle, zu denen Traubenkernöl, Kürbiskernöl, Sesamöl, Leinöl oder Distelöl gehören, spielen eine untergeordnete Rolle. Diese Öle werden nur in geringen Mengen und zur Verfeinerung von Salaten verwendet. Neben Speiseölen, die nur aus einer Pflanzenart hergestellt wurden, stehen verschiedene Mischöle, die aus mehreren Pflanzenölen gemischt wurden, im Handel zur Auswahl.

zur Übersicht
MAGAZIN THEMEN