Leckeres Rezept für Apfel-Nuss-Kuchen

Rezept für einen fruchtigen Apfel-Nuss-Kuchen. Passt für jede Jahreszeit.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 250 g Margarine

  • 200 g Zucker

  • 4 Eier

  • 300 g Mehl

  • 1 Backpulver

  • 3 EL in Rum eingeweichte Rosinen

  • 100 g gemahlene Nüsse

  • 500 g Apfelschnitzel

  • 2 EL Haferflocken

bannerinhalt 3

Zubereitung von Apfel-Nuss-Kuchen

  1. Margarine, Zucker und Eier schaumig rühren, Mehl, Backpulver, Rum und Nüsse dazugeben und die Apfelschnitzel unterheben.

  2. Masse auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und vor dem Backen die Haferflocken über den Kuchen streuen.

  3. Die Backzeit beträgt 45 Minuten bei 180 Grad.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Apfel-Nuss-Kuchen

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Kuchen

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos