Leckeres Rezept für Asiatische Hühnerflügel

© xalanx - Fotolia.com Asiatische Hühnerflügel - Rezept, Bild von kdt1967
Drucken Empfehlen Teilen

Low Carb Hühnerflügel mit dem Geschmack Asiens

Rezept Bewertung:

Bewertung

150

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 750 g Hühnerflügel

  • 2 EL Kokosnussöl

  • 4 Stück fein gehackte Knoblauchzehen

  • 1 EL frischer gehackter Ingwer

  • 1 EL Anis

  • 2 EL Honig

  • 2 EL Apfelessig

  • 1 EL Fisch Sauce

  • 2 EL Sesamöl

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Asiatische Hühnerflügel

  1. Hühnerflügel in große Schüssel geben.

  2. Kokosnussöl in Pfanne erhitzen, Ingwer, Knoblauch und Anis zugeben und unter umrühren auf kleiner Hitze 2-3 Minuten kochen lassen.

  3. Honig, Essig und Fisch Sauce zugeben und 1 Minute köcheln lassen.

  4. Vom Feuer nehmen und Sesamöl zugeben.

  5. Marinade über die Hühnerflügel gießen und gut bedecken. Hühnerflügel über Nacht bedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.

  6. Überschüssige Marinade abgießen. Hühnerflügel auf ein Backblech legen und 45 Minuten bei 250 Grad im Ofen backen.

VERFASSER:

Die marinierten Hühnerflügel eignen sich auch für das BBQ.

Zusätzliche Infos zu Asiatische Hühnerflügel

Temperatur: -

Beilagen: Grüner Salat

Kategorie(n): China, Hauptgericht

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos