Leckeres Rezept für Asiatischer Tempeh- Kartoffel- Wok

Fertiges Gericht Asiatischer Tempeh- Kartoffel- Wok - Rezept, Bild von Essen
Drucken Empfehlen Teilen

Geht schnell, viel frisches Gemüse, asiatisch, gut sättigend und eiweißreich

Rezept Bewertung:

Bewertung

300

KALORIEN [p.P.]

5

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 400 g Tempeh

  • 1 Stange(n) Lauch

  • etwas Olivenöl

  • 200 g Champignons

  • 1 Stück Paprika

  • 8 EL Sojasauce

  • 2 Stück Kartoffeln

  • 4 Stück Knoblauchzehen

  • 200 ml Kokosmilch

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Asiatischer Tempeh- Kartoffel- Wok

  1. Das Gemüse kleinschneiden.

  2. Den Tempeh würfeln und in der Sojasauce für 15 min. Marinieren.

  3. Die Kartoffeln würfeln und für 5 min kochen.

  4. Die Pilze in eine Pfanne oder einen Wok mit 4 EL heißem Öl geben und 2 min unter Rühren Braten.

  5. Die Pilze aus der Pfanne auf einen Teller geben und als nächstes den Tempeh kurz anbraten.

  6. Das restliche Gemüse und die Kartoffeln und die gebratenen Pilze dazugeben und für 5 min mitbraten.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Asiatischer Tempeh- Kartoffel- Wok

Man kann statt dem Tempeh Tofu nehmen

Zusätzliche Infos zu Asiatischer Tempeh- Kartoffel- Wok

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): China, Hauptgericht

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos