Leckeres Rezept für Avocado-Dip mit Bärlauch

Exzellente Variante für Liebhaber von Soßen oder Aufstrichen. In nur 15 Minuten zubereitet und in etwa 170 kcal pro Person.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

25

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 8 EL 8 EL Zitronensaft

  • 4 Stück 4 Avocado(s), reif

  • 4 Prise(n) 4 Prise(n) Pfeffer

  • 4 Prise(n) 4 Prise(n) Salz

  • 4 Prise(n) 4 Prise(n) Chilipulver

  • 80 g 80 g Bärlauch

  • 8 Stück 8 Tomate(n)

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Avocado-Dip mit Bärlauch

  1. Das Innere der Avocado muss entnommen und von den Kernen befreit werden. Die Reste der Frucht werden mit Zitrone beträufelt und zerdrückt bis eine Art Creme entsteht. Nach eigenem Ermessen abschmecken.

  2. Der Bärlauch wird geputzt, gewaschen und abgetrocknet. Stiele sollten entfernt werden und die Blätter werden in feine Streifen geschnitten und zur Avocadomasse dazu gegeben.

  3. Tomaten werden vorbereitet und geviertelt. Kleine Würfel sollten anschließend beim schneidn entstehen. (Etwas zur Garnitur aufheben). Alles gut mit dem vorherigen Mix vermengen und entsprechend garnieren.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Avocado-Dip mit Bärlauch

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Saucen

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos