Leckeres Rezept für Avocadopüree

Avocadopüree aus der mexikanischen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

210

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 Stück große reife Avocados

  • 2 Stück Tomaten

  • 1 kleine Zwiebel

  • 1 Stück Knoblauchzehe

  • 3 Stück chiles serranos aus der Dose, ersatzweise 2-3 getrocknete Chilischoten

  • etwas Salz

  • 1 EL gehacktes Koriandergrün

bannerinhalt 3

Zubereitung von Avocadopüree

  1. Die Avocados längs halbieren, jeweils die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel von den Schalen lösen und pürieren.

  2. Die Tomaten vom Stielansatz befreien, entkernen und fein würfeln, Die Zwiebel ebenalls fein würfeln, den Knoblauch durchpressen, Die chiles serranos entkernen und in sehr kleine Stückehen schneiden, getrocknete Chilis zerreiben.

  3. Alle Zutaten in einer Schüssel gründlich miteinander verrühren und das Püree sofort servieren.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Avocadopüree

Temperatur: -

Beilagen: Passt zu Huhn in Schokoladensauce

Kategorie(n): Mexiko, n.a.

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos