Leckeres Rezept für Backteig

Hier finden Sie ein einfaches Rezept für die Grundzubereitung von klassischem Backteig, der sich hervorragend zum Braten oder dem Frittieren von Fisch eignet.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 300 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 360 Bier

  • 3 Stück Eigelb

  • 8 EL Öl

  • 3 Stück Eiweiß

  • etwas Salz

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Backteig

  1. Mehl zusammen mit Backpulver, Bier und Eigelb in einen hohen Becher geben und mit einem Stabmixer oder einem anderen Mixgerät zu einem glatten Teig verquirlen.

  2. Anschließend nach und nach das Öl langsam unterrühren. Den Teig etwa 10 bis 15 Minuten quellen lassen, dann durch ein feines Sieb passieren, damit vorhandene Mehlklumpen zurückbleiben.

  3. Vorsicht : Das Eiweiß nicht zu steif schlagen und vorsichtig unter den Bierteig heben und mit etwas Salz abschmecken.

VERFASSER:

Dieser Backteig eignet sich besonders gut zum Braten oder Frittieren von Fisch.

Zusätzliche Infos zu Backteig

Temperatur: -

Beilagen: Frisches Kabeljaufilet oder anderer heller Fisch.

Kategorie(n): Deutschland, n.a.

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos