Leckeres Rezept für Bayerischer Rettichsalat

Einfacher Rohkostsalat

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück großer Rettich (250 g)

  • 2 EL Weinessig

  • etwas Salz, schwarzer Pfeffer

  • 3 EL Öl

bannerinhalt 3

Zubereitung von Bayerischer Rettichsalat

  1. Den Rettich waschen, schaben und auf der groben Reibe einer Rohkostreibe raspeln oder in dünne Scheiben schneiden.

  2. Den Essig mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer verrühren. bis sich das Salz aufgelöst hat. Unter ständigem Rühren das Öl hinzufügen. Den vorbereiteten Rettich mit der Marinade gründlich vermischen.

VERFASSER:

Anstelle von Essig kann man den Rettichsalat auch mit Zitronensaft zubereiten.

Zusätzliche Infos zu Bayerischer Rettichsalat

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos