Leckeres Rezept für Bohnensalat nouvelle cuisine

Rezept für den Bohnensalat nouvelle cuisine aus der französischen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

280

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g zarte, dünne Bohnen

  • 250 ml Wasser

  • 1 TL Salz

  • 1 TL grobgemahlener schwarzer Pfeffer

  • 3 EL Weinessig

  • 6 EL Olivenöl

  • 200 g Hummerschwänze aus der Dose

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Bohnensalat nouvelle cuisine

  1. Die Bohnen waschen, abtropfen lassen und von den Stielen befreien. Das Salz und die Bohnen ins Wasser geben und 8 Minuten bei milder Hitze zugedeckt kochen lassen.

  2. Das Kochwasser abgießen und die Bohnen auf 4 Teller verteilen. Den Pfeffer frisch darübermahlen und das Olivenöl und
    den Essig darüberträufeln. Die Hummerschwänze in dicke Scheiben schneiden.

  3. Die Champignonköpfe putzen, kurz kalt abbrausen, abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und mit den Hummerschwanzscheiben auf den Bohnen anrichten. Die Petersilie waschen, abtropfen lassen, grob zerzupfen und über den Salat streuen.

VERFASSER:

Manche Gourmets bevorzugen statt der Hummerschwänze Scheiben von Gänseleberpastete. Die Bohnen sollen bei diesem Salat noch mäßig warm sein.

Zusätzliche Infos zu Bohnensalat nouvelle cuisine

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): , Salat

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad:

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos