Leckeres Rezept für Bolognese

Leckere Bolognese bei der auch an Vegetarier gedacht werden kann.Passt zu Spagetti oder für Lasagne geeignet.

Rezept Bewertung:

Bewertung

250

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 kg gemischtes Hackfleisch

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 7 Stück Knoblauchzehen

  • 1 Stück Staudensellerie

  • 4 Stück Möhren

  • 250 g Cherrytomaten

  • etwas Öl, Salz, Pfeffer, Maggi

  • etwas Kräuter nach Wahl z.b Petersilie

bannerinhalt 3

Zubereitung von Bolognese

  1. Gemüse abwaschen schälen und klein schneiden.

  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden

  3. Hackfleisch mit teil Zwiebeln Knoblauch Salz. Pfeffer anmachen

  4. Gemüse in Pfanne anschmoren. Zwiebeln und Knoblauch dazu geben

  5. Passierte Tomaten dazu ggf etwas Wasser dazu geben. Köcheln lassen

  6. In der Zwischenzeit Hackfleisch krümelig anbraten.

  7. Ggf jetzt Portion für Vegetarier wegnehmen.

  8. Hackfleisch zum Gemüse geben

  9. Dies muss jetzt mindestens 5 Stunden köcheln. Vorm servieren kommen kleine halbierte Tomaten und Kräuter dazu.Nach Wunsch abschmecken und genießen.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Bolognese

Gerne kann noch anderes Gemüse verwendet werden

Für Vegetarier: Hackfleisch einfach weglassen

Zusätzliche Infos zu Bolognese

Temperatur: -

Beilagen: Spagetti, Lasagne, Weißbrot

Kategorie(n): Italien, Beilage

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos