Leckeres Rezept für Brunnenkresse Suppe

Das perfekte Rezept für einen kalten Oktobertag - Brunnenkresse Suppe.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 225 g Brunnenkresse

  • 225 l Kartoffeln

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 30 g Butter

  • 600 ml Wasser

  • 900 ml Milch

  • 225 g geriebener Käse (z.B. Cheddar)

  • 150 ml Sahne

  • 1 TL geriebene Muskatnuss

  • etwas Créme Fraîche

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

bannerinhalt 3

Zubereitung von Brunnenkresse Suppe

  1. Kartoffeln und Zwieblen schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwassser kochen. Achtung : Heben Sie das Kochwasser auf!

  2. Kartoffeln und Zwiebeln anschließend pürieren.

  3. Die Brunnenkresse (bis auf ein paar Blätter, die Sie zum Garnieren verwenden können) in Butter dünsten, die Kartoffelmasse und dann Wasser und Milch dazugeben. 15 Minuten köcheln lassen, dann pürieren.

  4. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, dann nochmals kurz erhitzen.

  5. Die Sahne und den geriebenen Käse unterrühren.

VERFASSER:

Mit etwas Créme Fraîche und etwas klein geschnittener Brunnenkresse garniert servieren.

Zusätzliche Infos zu Brunnenkresse Suppe

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): , Suppe

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos