Leckeres Rezept für Caipirinha

Brasiliens köstliches Nationalgetränk

Rezept Bewertung:

Bewertung

310

KALORIEN [p.P.]

5

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • Eiswürfel oder grobes Crushed Ice, Menge nach Geschmack

  • 2 cl Lime Juice

  • 1 unbehandelte Limette

  • 6 cl Cachaça (Zuckerrohrschnaps)

  • 1 TL weißer Rohrzucker

  • Holzstößel und Strohhalm

bannerinhalt 3

Zubereitung von Caipirinha

  1. Limette mit einer Gemüsebürste unter fließendem Wasser säubern, mehrmals auf dem Tisch hin und herrollen. Die Spitze abschneiden, da sich hier Bitterstoffe in unangenehmer Konzentration sammeln, und die Frucht achteln.

  2. Limettenspalten in ein Glas mit dickem Boden geben, Zucker darüberstreuen und mit dem Holzstößel zerdrücken.

  3. Das Glas bis kurz unter den Rand mit Eis füllen, Lime Juice und Cachaça dazu geben.

  4. Cocktail vor dem Servieren kräftig mit dem Strohhalm umrühren, damit der am Boden liegende Zucker aufgewirbelt wird und sich auflösen kann.

VERFASSER:

Kinderfreie Version: Wunderbar erfrischend schmeckt das sommerliche Mixgetränk auch, wenn Sie den Zuckerrohrschnaps weglassen, das Glas nur zur Hälfte mit Eis füllen und mit Ginger Ale oder Orangensaft auffüllen.

Das typische stabile Caipirinhaglas fasst etwa 330, der klassische Strohhalm für diesen Cocktail ist kurz, dick und schwarz. Brauner Rohrzucker sollte wegen des höheren Gehalts an geschmacksverändernder Melasse nur im Notfall verwendet werden.

Zusätzliche Infos zu Caipirinha

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): ,

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos