Leckeres Rezept für Canneloni

Nudelröllchen aus der italienischen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

500

KALORIEN [p.P.]

60

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • Für den Teig:

  • 150 g Mehl

  • 0.5 l Wasser

  • 1 Stück Ei

  • 2 Messerspitze(n) Salz

  • 1 EL Öl, Wasser

  • 1 TL Salz

  • Für die Füllung:

  • 200 g gemischtes Hackfleisch vom Kalb und vom Schwein

  • 2 EL Semmelbrösel und Wasser

  • 1 Stück Ei

  • 2 Messerspitze(n) getrockneter Majoran, Basilikum und Pfeffer

  • 2 EL geriebener Parmesankäse

  • Für die Sauce:

  • 2 EL Butter und Mehl

  • 0.5 l Fleischbrühe und Milch

  • 2 Messerspitze(n) Salz

  • 2 EL saure Sahne, Tomatenmark

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Canneloni

  1. Das Mehl hügelartig auf ein Backbrett geben und in die Mitte eine Vertiefung hineindrücken. Das Ei, das Öl, das Wasser und das Salz in die Vertiefung geben und alle Zutaten rasch zu einem geschmeidigen Nudelteig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und unter einer Schüssel 1 Stunde ruhen lassen.

  2. Für die Füllung das Hackfleisch mit den Semmelbröseln, dem Ei, dem Wasser, den zerriebenen Kräutern, dem Pfeffer und dem Parmesankäse verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und unter einer Schüssel 1 Stunde ruhen lassen.

  3. Für die Sauce die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl hineinstäuben und unter Rühren hellgelb anbraten. Nach und nach mit der Fleischbrühe und der Milch auffüllen, das Salz zugeben und unter Rühren einige Minuten kochen lassen. Die saure Sahne mit dem Tomatenmark verrühren, die Sauce vom Herd nehmen und die Tomatensahne unterrühren.

  4. Zutaten für die Form: 1 TL Butter, 1 EL Semmelbrösel, 4 EL geriebener Parmesan. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Form mit der Butter ausstreichen. Für die Teigwaren das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Auf einem bemehlten Brett den Nudelteig dünn ausrollen und 8 x 10 cm große Rechtecke ausschneiden. Die Teigblätter ins kochende Wasser legen und in 7 Minuten gar ziehen lassen.

  5. Die Teigblätter mit dem Schaumlöffel aus dem Wasser heben, in einem Sieb kalt abbrausen und abtropfen lassen. Die Teigblätter nebeneinander auf das Brett legen und mit der Fleischfüllung bestreichen. Die Teigblätter locker aufrollen und die Rollen nebeneinander mit der Naht nach unten in die Auflaufform legen. Die helle Sauce über die Röllchen gießen und den Parmesankäse und die Semmelbrösel darüberstreuen. Den Auflauf auf der mittleren Schiebeleiste 20 Minuten backen.

VERFASSER:

Schaffen Sie sich doch feuerfeste rechteckige Portionsförmchen an. In denen können Sie Gerichte wie Canneloni - aber auch eine Menge weiterer Spezialitäten - überbacken und gleich servieren. Das sieht gut aus, ist stilecht und praktisch.

Zusätzliche Infos zu Canneloni

Temperatur:

Beilagen: Kopfsalat oder Tomatensalat mit Gurken und Oliven

Kategorie(n): Italien, Hauptgericht

Besonderheit: aufwaendig

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. 1 Stunde

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos