Leckeres Rezept für Couscous Salat

Barbara Pheby - Fotolia.com Couscous Salat  - Rezept, Bild von uriramos
Drucken Empfehlen Teilen

Ein erfrischend, orientalischer Couscous Salat

Rezept Bewertung:

Bewertung

570

KALORIEN [p.P.]

90

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 400 g Couscous

  • 200 g Frühlingszwiebeln

  • 200 g Gurke

  • 1 Stück rote Paprika

  • 1 Stück gelbe Paprika

  • 4 Stück Tomaten

  • 100 g Oliven

  • 6 EL Olivenöl

  • 1 Stück Bund Petersilie

  • etwas frische Minze

  • 2 EL Zitronensaft

  • etwas Salz, Pfeffer, Chilli Flocken

bannerinhalt 3

Zubereitung von Couscous Salat

  1. Couscous nach Packungsanleitung garen

  2. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Gurke schälen, entkernen und fein würfeln, Paprika und Tomaten ebenfalls entkernen und fein würfeln.

  3. Oliven in Scheiben schneiden, Petersilie und Minze abzupfen und fein hacken.

  4. Gemüse mit den Oliven und den Kräutern vermischen und mit Zitronensaft beträufeln. Couscous auflockern, Olivenöl unterrühren und dann unter die Gemüsemischung heben.

  5. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

VERFASSER:

man kann statt Chili auch Currygewürz nehmen

am besten über Nacht durchziehen lassen

Zusätzliche Infos zu Couscous Salat

Temperatur: -

Beilagen: gegrilltes Fleisch, besonders Lamm

Kategorie(n): Marokko, Salat

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos