Leckeres Rezept für Currywurst

Der Klassiker aus Berlin, mit einer eigenen Sauce.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

5

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 8 Stück Bratwurst

  • 500 g Tomaten passierte

  • 2 EL Honig

  • 2 EL Balsamico

  • 3 EL Gemüsebrühe (instant)

  • 1 EL Worcestersauce

  • 2 EL Curry

  • 2 EL Paprikapulver

  • etwas Tabasco

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Currywurst

  1. Die Zutaten in einen Topf geben und bei geringer Hitze köcheln. Immer wieder abschmecken und fertig!

VERFASSER:

Bei der Sauce gerne auch mal Zutaten erweitern. Den Schärfegrad kann man natürlich variieren, aber Vorsicht nicht übertreiben! Gemüsebrühe am besten ohne Geschmacksverstärker, wie Hefeextrakt.

Zusätzliche Infos zu Currywurst

Temperatur:

Beilagen: Pommes Frites! Was den sonst?

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!