Leckeres Rezept für Currywurst

Der Klassiker aus Berlin, mit einer eigenen Sauce.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

5

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 8 Stück Bratwurst

  • 500 g Tomaten passierte

  • 2 EL Honig

  • 2 EL Balsamico

  • 3 EL Gemüsebrühe (instant)

  • 1 EL Worcestersauce

  • 2 EL Curry

  • 2 EL Paprikapulver

  • etwas Tabasco

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Currywurst

  1. Die Zutaten in einen Topf geben und bei geringer Hitze köcheln. Immer wieder abschmecken und fertig!

VERFASSER:

Bei der Sauce gerne auch mal Zutaten erweitern. Den Schärfegrad kann man natürlich variieren, aber Vorsicht nicht übertreiben! Gemüsebrühe am besten ohne Geschmacksverstärker, wie Hefeextrakt.

Zusätzliche Infos zu Currywurst

Temperatur:

Beilagen: Pommes Frites! Was den sonst?

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos