Leckeres Rezept für Dänische Hot-Dogs scharf

© Brent Hofacker - Fotolia.com Dänische Hot-Dogs scharf - Rezept, Bild von gesundleben
Drucken Empfehlen Teilen

Das ist nicht nur ein Kinderlieblingsgericht sondern auch Erwachsene mögen es. Es ist schnell herzustellen und man kann es in vielen verschiedenen Variationen zubereiten. Dänisch deswegen, da ich diesen Hot-Dog in einem Restaurant in Dänemark so serviert bekommen habe.

Rezept Bewertung:

Bewertung

487

KALORIEN [p.P.]

25

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 8 Stück Wiener Würstchen

  • 8 Stück Hot-Dog Brötchen

  • 1 geriebener Gouda

  • 250 g gemischtes Hackfleisch

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 1 Stück Karotte

  • 3 EL Tomatenmark

  • 8 Stück Peperoni

  • 1 Dose(n) Kidney.Bohnen

  • 1 Stück Brühwürfel

  • Chili, Salz, Pfeffer

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Dänische Hot-Dogs scharf

  1. Backofen auf 150 °C vorheizen. Brühwürfel im heißen Wasser (ca. 200 ml) auflösen

  2. Karotte, Zwiebel und Knoblauch schälen, in Würfel schneiden. Zwiebeln sowie Knoblauch in einer beschichteten Pfanne goldbraun anbraten. Hackfleisch hinzu geben und alles kräftig anbraten.

  3. Das Tomatenmark zufügen, vermischen und mit Brühe ablöschen, Bohnen hinzufügen und mit Salz, Cayennepfeffer würzen, abschmecken und bei mittlerer Hitze mit Deckel ca. 25 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

  4. Ist die Mischung fertig, Konsistenz der Sauce anschauen, evtl. eindicken.

  5. Die Würstchen in einem Topf erwärmen und sieden lassen, darauf achten, dass das Wasser nicht kocht, da die Würstchen platzen können.

  6. Die Hot-Dog Brötchen in den vorgeheizten Backofen geben und kurz aufbacken (genaue Backzeit entnehmen Sie bitte der Verpackung).

  7. Die warmen Brötchen ungefähr zur Hälfte aufschneiden, mit Sauce bestreichen, Würstchen hineinlegen, erneut Sauce darüber geben. Nun den geriebenen Käse darüber streuen und nochmals ein Klecks Sauce darauf geben. Geschnittene Peperoni darüber verteilen.

VERFASSER:

Wer möchte kann Scheiben von Gewürzgurken in das Brötchen legen und Rostzwiebeln zum Abschluss noch darüber streuen.

Zusätzliche Infos zu Dänische Hot-Dogs scharf

Temperatur: 150

Beilagen: Am besten schmeckt ein gemischter Salat dazu.

Kategorie(n): Mexiko, Hauptgericht

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos