Leckeres Rezept für Eier-Wurst-Salat

Rezept für Eier-Wurst-Salat

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 kleiner Kopf Blumenkohl

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 4 hartgekochte Eier

  • 1 kleine grüne Pfefferschote

  • 250 g Schinkenwurst am Stück

  • 150 g mittelalter Gouda

  • 1 Bund Petersilie

  • 1 Bund Schnittlauch

  • 2 Eigelb

  • etwas Salz

  • 1 TL geriebener Meerrettich

  • 1 EL helle Sojasauce

  • etwas weißer Pfeffer

  • 4 EL Distelöl

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Eier-Wurst-Salat

  1. Blumenkohl putzen, in kleine Röschen zerteilen, waschen, in wenig Wasser in 10 Minuten bissfest garen und in einem Sieb abtropfen lassen.

  2. Geschälte Zwiebel und Knoblauch sehr fein würfeln. Die hartgekochten Eier schälen und vierteln. Die Paprikaschote vierteln, putzen, waschen und wie die Wurst und den Käse in Würfel schneiden.

  3. Kräuter waschen, trockenschwenken und kleinschneiden. Eigelb mit Salz, Meerrettich, Sojasauce und Pfeffer verrühren. In einem dünnen Strahl das Öl mit dem Schneebesen darunterschlagen.

  4. Abgekühlten Blumenkohl mit Zwiebel, Knoblauch, Paprika- sowie Wurststreifen, Käse, Eivierteln und Kräutern locker mischen. Den Salat mit der Sauce locker mischen und gut durchziehen lassen.

VERFASSER:

Statt mit Blumenkohl und Paprikaschote schmeckt der Salat auch mit Maiskörnern aus der Dose und gewürfelten Zucchini oder blättrig geschnittenen frischen Champignons.

Zusätzliche Infos zu Eier-Wurst-Salat

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland,

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos