Leckeres Rezept für Eierlikör-Kuchen

Fertiger Kuchen Eierlikör-Kuchen - Rezept, Bild von uriramos
Drucken Empfehlen Teilen

Ein leckerer und schnell zubereiteter Kuchen.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 5 Stück Eier

  • 250 g Puderzucker

  • 1 Stück Päckchen Vanillezucker

  • 200 ml Öl

  • 250 ml Eierlikör

  • 125 g Mehl

  • 125 g Kartoffelmehl

  • 1 Paket(e) Backpulver

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Eierlikör-Kuchen

  1. Eier, Puderzucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Dann das Öl und den Eierlikör zufügen. Anschließend das Mehl mit Kartoffelmehl und Backpulver mischen und unterrühren. Die Backform (Gugelhupf) ausfetten. Den Kuchen bei 160 Grad ca. 75 min backen. Abkühlen lassen und bei Bedarf mit Puderzucker bestäuben.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Eierlikör-Kuchen

Zusätzliche Infos zu Eierlikör-Kuchen

Temperatur: 160

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Gebäck

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos