Leckeres Rezept für Eierlikör - Sahne Torte einmal anders

© bbroianigo - Fotolia.com Eierlikör - Sahne Torte einmal anders - Rezept, Bild von sonnenschein
Drucken Empfehlen Teilen

Diese Torte macht immer wieder Spaß. Sie kann zu jedem Anlass hergenommen werden. Gerade an Ostern kann diese Torte sehr schön dekoriert werden und ist eine Bereicherung für jede Kaffeetafel bzw. Familienfeier.

Rezept Bewertung:

Bewertung

418

KALORIEN [p.P.]

120

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 3 Stück Eier Gr. 3

  • 35 g Mehl

  • 10 g Kakopulver

  • 45 g Zucker

  • 50 g Puderzucker

  • 50 g weiche Butter

  • 4.5 Blättchen Gelatine

  • 125 ml Eierlikör

  • 1 Nougateier

  • 1 Vanillinezucker

  • 250 ml Schlagsahne

  • 1 EL Schokoraspeln

bannerinhalt 3

Zubereitung von Eierlikör - Sahne Torte einmal anders

  1. Zuerst nehmen wir 3 EL Wasser sowie die Hälfte der Eier und schlagen diese schaumig, dann geben wir den Zucker bei und schlagen diesen mit dem Handrührgerät ca. 3 Minuten unter. Anschließend muss der Kakao und das Mehl vorsichtig ein gesiebt und untergehoben werden.

  2. Eine 26 cm Ø Springform mit Backpapier ausgelegten und den Teig darin gleichmäßig verstreichen, anschließend die Springform in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  3. Butter, Vanillinzucker und Puderzucker in einem hohen Gefäß cremig schlagen, die restlichen Eier trennen. Eierlikör und Eigelb (bis auf 2 EL) in die cremige Buttermischung rühren. Gelatine aus der Packung nehmen, bei mittlerer Hitze langsam auflösen und unter die Masse rühren. Schlagsahne steif schlagen, ca. ¼ davon beiseite stellen. Das übrig gebliebene Eiweiß ebenfalls steif schlagen. Anschließend zuerst die Sahne, dann das Eiweiß unter die Masse heben.

  4. Die Springform mit der Eierlikör-Sahnemasse befüllen und glatt streichen, die zuvor beiseite gestellte Sahne nun als Häubchen im Uhrzeigersinn auf die Torte spritzen und in jedem Zwischenraum ein Nougat Ei einbetten. Den restlichen Eierlikör über die Torte träufeln und Schokoraspeln darauf verteilen.

VERFASSER:

Diese Torte kann mit sämtlichen Naschereien dekoriert werden. Es können beispielsweise Schokowaffeln um die Torte gesteckt werden (siehe Foto). Ebenfalls können kleine Schokoküsse, anstelle von Nougateiern, darauf verteilt werden und einbetten werden.

Mindestens 4 ½ Stunden die Torte im Kühlschrank fest werden lassen. Besser wäre es sogar, wenn die Torte über Nacht im Kühlschrank verbleibt.

Zusätzliche Infos zu Eierlikör - Sahne Torte einmal anders

Temperatur: 200

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Kuchen

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. 4 Stunden

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos