Leckeres Rezept für Eierschaum-Sauce

Rezept für Eierschaum-Sauce

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 250 ml Kalbsfond (Fertigprodukt)

  • 2 Pimentkörner

  • 125 g kalte Butter

  • 4 Eigelb

  • 2 EL Orangensaft

  • 3 EL trockener Sherry

  • 1 TL abgeriebene unbehandelte Orangenschale

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Eierschaum-Sauce

  1. Kalbsfond mit den zerstoßenen Gewürzkörnern zum Kochen bringen und im offenen Topf bis auf die Hälfte reduzieren, dann durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen.

  2. Butter in Würfelchen schneiden. Eigelb im heißen Wasserbad mit dem Fond, Orangensaft und Sherry schaumig schlagen. Nach und nach Butterwürfelchen darunterziehen. Die Sauce weiter kräftig mit dem Schneebesen schlagen. Orangenschale und Salz dazugeben.

VERFASSER:

Diese Saucen schmecken ausgezeichnet zu Gemüse, gegrilltem Fisch und kurzgebratenen Fleisch.

Zusätzliche Infos zu Eierschaum-Sauce

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Frankreich, Beilage

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos