Leckeres Rezept für Eis Törtchen

Sommerliche Erfrischung und besonders beliebt bei Kindern.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

60

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 600 ml Cremeeis (z. B. Vanille)

  • 4 Stück weiche Fertigwaffeln

  • 300 g Sauerkirschen

  • 1 EL Speisestärke

  • 450 ml Kirschsaft

  • 2 Stück Zimtstangen

  • 2 EL Zucker

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Eis Törtchen

  1. Cremeeis leicht antauen lassen. Waffeln auf die größe von vier Portionsförmchen zuscheneiden, hinlegen. Eis darauf streichen. 1 Std. einfieren.

  2. Kirschen waschen und entsteinen. Speisestärke mit 3EL Kirschsaft verrühren. Übrigen Saft mit den Zimtstangen 5 Min. köcheln.

  3. Zucker und Kirschen zufügen, noch einmal 1-2 Min. köcheln, Stärkesaftmischung umrühren und in das köchelnde Kompott einrühren und aufkochen lassen.

  4. Eistörtchen auf Tellern mit Kompott anrichten. Nach Beleiben kann man mit frischer Minze und Puderzucker bestäubt servieren.

VERFASSER:

Bitte beachten: Muss mind. 1 Std. gefieren!

Zusätzliche Infos zu Eis Törtchen

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Dessert

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!