Leckeres Rezept für Ensalada de habas

Frisch-würziger Bohnensalat für weltmeisterliche Grillabende.

Rezept Bewertung:

Bewertung

180

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 Dose(n) Dicke Bohnen

  • 1 Stück Gemüsezwiebel

  • 1 Stück Knoblauchzehe

  • 2 EL Petersilie

  • 2 Stück Eier

  • 3 EL Olivenöl

  • 2 EL Zitrone

  • etwas Salz

  • etwas schwarzer Pfeffer

bannerinhalt 3

Zubereitung von Ensalada de habas

  1. Die Bohnen in Sieb geben, gut abtropfen lassen.

  2. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Die Eier pellen und grob hacken. Die Knoblauchzehe abziehen.

  3. Zitronensaft oder Essig mit Salz, Pfeffer verrühren, Knoblauch dazu pressen und untermischen. Olivenöl hinzufügen und ein Dressing anrühren.

  4. Zwiebelwürfel, gehackte Eier und Petersilie vermengen.

  5. Das Dressing darüber gießen, gut unterheben und mindestens 20 Minuten ziehen lassen

VERFASSER:

Ergänzen Sie die Ensalada de habas nach Belieben mit frischem Gemüse, zum Beispiel mit Tomaten- und Paprikawürfeln oder Zucchinistreifen.

Zusätzliche Infos zu Ensalada de habas

Temperatur:

Beilagen: Geröstetes Weißbrot und Knoblauch- oder Chilibutter.

Kategorie(n): Thailand, Salat

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos