Leckeres Rezept für Feurige Muffins

Feurige Muffins? Na klar! Ein tolles Rezept für Muffins, mal auf eine andere Art.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 200 g Mehl

  • 25 g Kakao

  • 1 EL Backpulver

  • 1 TL Salz

  • 115 g Zucker

  • 100 g Milchschokolade, grob geraspelt

  • 15 g frische Chilischoten

  • 2 Stück Eier

  • 100 ml Sonnenblumenöl

  • 225 ml Milch

  • 2 Tropfen Vanille-Aroma

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Feurige Muffins

  1. Zur Vorbereitung den Ofen auf 200°C vorheizen und diie Muffins-Form mit Papierförmchen bestücken.

  2. Mehl, Kakao, Backpulver und Salz vermischen. Dann Zucker, Schokoladenraspel und die zuvor entkernten (!) und fein gewürfelten Chilischoten hinzugeben.

  3. Rühren Sie die Eier und das Sonnenblumenöl schaumig, langsam Milch und das Vanille-Aroma hinzugeben. Auf die trockenen Zutaten gießen und gut verrühren.

  4. Füllen Sie den Teig in die Form (ca. 3/4 voll) und heizen Sie den Feurigen Muffins ca. 20 Minuten mal so richtig ein.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Feurige Muffins

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Gebäck

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos