Leckeres Rezept für Finocchi alla Romana

Rezept für den Vorspeisensalat Finocchi alla Romana mit Fenchel nach römischer Art aus der italienischen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

400

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 750 g Fenchelknollen

  • 2 EL Öl

  • 1 Glas Weißwein

  • 2 Stück Eier

  • 2 EL Tomatenmark

  • 8 EL Mayonnaise

  • 1 Stück kleine Zwiebel

  • 1 Stück Zitrone

  • 2 Messerspitze(n) Salz

  • 1 Messerspitze(n) Pfeffer

  • 50 g geriebener Parmesankäse

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Finocchi alla Romana

  1. Die Fenchelknollen von den harten Rippen und schlechten Stellen befreien, die Stiele kürzen und etwas Fenchelgrün aufbewahren. Die Knollen und das Fenchelgrün waschen und die Fenchelknollen halbieren. Die Hälften mit den Schnittflächen nach unten in einen weiten, flachen Topf setzen, mit dem Öl und dem Weißwein begießen und zugedeckt bei milder Hitze in etwa 30 Minuten weichdünsten.

  2. Im Topf abkühlen lassen. Die Eier hart kochen, abschrecken und schälen. Die Fenchelhälften aus dem Kochsud nehmen, kurz abtropfen lassen und sternförmig auf einer tiefen Platte anrichten.

  3. Den Sud mit dem Tomatenmark mischen und mit der Mayonnaise verrühren. Die Zwiebel schälen und fein zur Salatsauce reiben. Mit dem Zitronensaft, dem Salz und dem Pfeffer abschmecken und die Fenchelhälften damit überziehen. Die hartgekochten Eier halbieren, das Eigelb herauslösen und fein hacken. Den Salat mit dem feingehackten Eigelb, dem kleingeschnittenen Fenchelgrün und dem geriebenen Parmesankäse bestreuen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Finocchi alla Romana

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos