Leckeres Rezept für Fischfilet mit Kräuter und Salsa

Ein ganz schön würziges low-carb Filet

Rezept Bewertung:

Bewertung

300

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 200 g Fischfilet

  • 300 g Tomaten

  • 2 EL Zitronensaft

  • 1 Stück Paprika

  • 1 Prise(n) Zucker

  • 1 Prise(n) Cayennepfeffer

  • 1 Stück Knoblauchzehe

  • 1 TL Olivenöl

  • 1 Bund Petersilie

  • 1 Bund Dill

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Fischfilet mit Kräuter und Salsa

  1. Paprika, Tomaten und Petersilie abwaschen und fein hacken.

  2. Den Knoblauch, die Hälfte Zitronensaft, Zucker, Cayennepfeffer und Olivenöl verrühren, dann Paprika, Tomaten und Petersilie dazugeben.

  3. Das Fischfilet abspülen, einölen und mit Pfeffer abschmecken.

  4. Je Seite des Filets ca. 1-2 Minuten braten, dann mit dem restlichen Zitronensaft würzen.

  5. Fein gehackten Dill über den Fisch streuen.

  6. Das Fischfilet mit Salsa servieren.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Fischfilet mit Kräuter und Salsa

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos