Leckeres Rezept für Folien Kartoffeln mit Räucheraal und Sahnemeerrettich

Herzhafter Räucheraal mit Folienkartoffeln und Sahnemeerrettich

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 4 große Kartoffeln

  • 2 Räucheraale

  • 1 Glas Meerrettich

  • etwas Sahne

bannerinhalt 3

Zubereitung von Folien Kartoffeln mit Räucheraal und Sahnemeerrettich

  1. Vier große Kartoffeln waschen, in Folie packen und bei 200° im Backofen garen

  2. 2 Räucheraalen in jeweils 4 Stücke schneiden

  3. Ein Glas Meerrettich in eine Schüssel geben und mit etwas Sahne verfeinern

  4. Wenn die Kartoffeln durch sind aus dem Backofen holen

  5. Je eine Kartoffel in der Folie auf den Teller geben zwei Stücke Räucheraal dazugeben und die Kartoffel mit Sahnemeerrettich füllen

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Folien Kartoffeln mit Räucheraal und Sahnemeerrettich

Temperatur: -

Beilagen: Feldsalat mit Essig und Öl angemacht dazu servieren

Kategorie(n): Deutschland, n.a.

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos