Leckeres Rezept für fruchtiger Reissalat nach Nemos Art

© LogicheCreative.it - Fotolia.com fruchtiger Reissalat nach Nemos Art - Rezept, Bild von gesundleben
Drucken Empfehlen Teilen

Dies ist ein fruchtiger und leichter Reis-Fischsalat, der durch seine Aromen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Er ist in verschiedenen Varianten herzustellen und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Rezept Bewertung:

Bewertung

598

KALORIEN [p.P.]

40

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 350 g Tintenfischfilets

  • 350 g Muschelfleisch

  • 125 g Krabben

  • 1 Stück rote Paprika

  • 1 Stück gelbe Paprika

  • 2 Stück rote Äpfel

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 2 Stück Reis im Kochbeutel

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 Stück Zitrone

  • 3 EL Balsamico

  • 1 Prise(n) Zucker

  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß

bannerinhalt 3

Zubereitung von fruchtiger Reissalat nach Nemos Art

  1. Wasser in einem Topf erhitzen, Reis hineingeben und nach Packungsanleitung garen. Wenn dieser fertig ist ziehen lassen, mit Curry vermischen und in eine große Salatschüssel geben.

  2. Muschelfeisch, Krabben und Tintenfischfilets abwaschen und trocken tupfen. Die Filets des Tintenfisches in einen Topf mit Wasser geben und etwa 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend weiße Haut abziehen und entfernen, in gleichgroße Stücke schneiden.

  3. Gelbe und rote Paprika entkernen, in Würfel schneiden, waschen und trocken tupfen. Nun können Sie die Zwiebeln sowie die Knoblauchzehen schälen, halbieren und ebenfalls in kleinere Würfel schneiden (wer will kann die Zwiebeln auch in Streifen schneiden), die Knoblauchzehen nochmals klein hacken.

  4. Die Äpfel schälen, vierteln, Gerippe entfernen und in kleine Würfel schneiden. Zitrone auspressen und Saft auffangen.

  5. Klein gehackten Knoblauch, ca. 2 TL Zitronensaft, Balsamico und Olivenöl in einen Dressing-Maker geben, gut durchschütteln und mit Salz, Pfeffer sowie Paprika würzen, abschmecken ggf. nachwürzen.

  6. Alle in die bereits mit Reis gefüllte Salatschüssel geben und gut vermischen. Das separat hergestellte Dressing über die Masse verteilen und abermals gut verrühren. Nach Belieben würzen und abschmecken.

  7. Den fertigen Salat für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen.

VERFASSER:

Zu diesem fruchtigen Fischsalat passt am besten ein frisches Baguette bzw. Ciabatta. Kaufen Sie vorgebackenes Ciabatta und backen sich dieses zu Hause im Backofen selbst auf (kann nach Belieben mit verschiedenen Dip´s beschmiert werden).

Zusätzliche Infos zu fruchtiger Reissalat nach Nemos Art

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Spanien, Salat

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. 4 Stunden

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos