Leckeres Rezept für Geeiste Orangen

Ein Rezept für geeiste Orangen mit Vanille-Eiscreme.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 6 Stück 6 Orangen

  • 500 ml Vanilleeis

  • 500 ml gefrorener Orangensaft

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Geeiste Orangen

  1. Orangensaft einfrieren.Von den Orangen einen Art Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch herausholen.

  2. Von den Orangen einen Art Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch herausholen.

  3. Das Vanilleeis und den eingefrorenen Orangensaft aus dem Gefrierfach holen und leicht antauen lassen. Die beiden Zutaten miteinander verrühren und schließlich wieder einfrieren. Zwischendurch immer wieder umrühren, damit sich keine Eiskristalle bilden.

  4. Die cremige Masse in die Orangen füllen und den "Deckel" daraufsetzen und alles zusammen im Gefrierschrank aufbewahren. Eine halbe Stunde vor dem Verzehr herausholen.

VERFASSER:

Beim servieren kann man noch mit Schokoblättern oder Fruchtstücken verzieren.

Zusätzliche Infos zu Geeiste Orangen

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Dessert

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos