Leckeres Rezept für Geflügelsalat mit Ananas

Rezept für Geflügelsalat mit Ananas und Datteln

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück Grillhähnchen

  • 200 g frische Datteln und frische Ananas

  • 2 Stück Orangen

  • 5 EL Salatmayonnaise

  • 3 EL Crème fraîche

  • etwas Salz, weißer Pfeffer

  • etwas Worcestersauce

  • 2 Stück Kopfsalatblätter

  • 10 Stück Walnusskerne

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Geflügelsalat mit Ananas

  1. Hähnchen häuten und das Fleisch von den Knochen lösen.In mundgerechte Stücke schneiden.

  2. Datteln halbieren, entkernen und die Haut abziehen. Datteln in Längsstreifen schneiden. Orangen filetieren, den Saft dabei in einer großen Schüssel auffangen. Ananas in Stücke schneiden.

  3. Orangensaft mit Mayonnaise und Crème fraîche verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken. Alle vorbereiteten Zutaten mit der Salatsoße mischen und auf den Kopfsalatblättern anrichten.

  4. Walnüsse hacken und auf den Salat streuen.

VERFASSER:

Orangen zu filetieren ist ganz einfach. Wie einen Apfel schälen, dabei die weiße Haut mit entfernen. Die Orangenfilets entlang den Trennhäuten mit einem scharfen Messer herausschneiden.

Zusätzliche Infos zu Geflügelsalat mit Ananas

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos