Leckeres Rezept für Gefüllte Avocados mit Ziegenkäse und Lachs

Avocados mit Füllung aus Ziegenkäse und geräuchertem Lachs

Rezept Bewertung:

Bewertung

200

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 100 g Ziegenkäse

  • 150 g geräucherter Lachs

  • 30 g Pinienkerne

  • 2 Stück Avocados

  • 1 Stück Zitrone, ausgepresst

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Gefüllte Avocados mit Ziegenkäse und Lachs

  1. Ziegenkäse und Lachs in kleine Stücke schneiden

  2. Avocado vorsichtig halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, so dass diese nicht beschädigt wird.

  3. Fruchtfleisch der Avocado zerkleinern.

  4. Pinienkerne fein hacken.

  5. Fruchtfleisch mit Zitronensaft und Pinienkernen vermischen, nach Geschmack Salz und Pfeffer zufügen.

  6. Kleingeschnittenen Ziegenkäse und geräucherten Lachs unterheben.

  7. Gemisch in Avocado Hälften füllen und servieren.

VERFASSER:

Ausgezeichnet für kalte Büffets geeignet.

Zusätzliche Infos zu Gefüllte Avocados mit Ziegenkäse und Lachs

Temperatur: -

Beilagen: Baguette

Kategorie(n): Mexiko, Beilage

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos