Leckeres Rezept für Gefüllte Riesenroularde vom Puter

Rezept für Gefüllte Riesenroularde vom Puter.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 3 Scheibe(n) Toastbrot

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 1 kg Tomaten

  • 2 Stück Eigelb

  • 3 EL geriebener Parmesan

  • etwas Salz, weißer Pfeffer

  • 1 Stück Putenbrust (ca. 1 kg, vom Fleischer zu einer großen Scheibe geschnitten)

  • 1 Bund Suppengrün

  • 30 g Butterschmalz

  • 500 ml Rotwein

  • 500 g Frühlingszwiebeln

  • 20 g Butter oder Margarine

  • 2 EL Speisestärke

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Gefüllte Riesenroularde vom Puter

  1. Toastbrot würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Thymian abspülen, trockenschütteln und hacken. 400 g Tomaten häuten und klein würfeln. 2 EL beiseite stellen. Vorbereitete Zutaten, Eigelb und Parmesan vermischen. Salzen, pfeffern.

  2. Fleisch abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Füllung daraufgeben und zur Roulade aufrollen. Mit Küchengarn fest umwickeln.

  3. Suppengrün putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Restliche Tomaten waschen und vierteln. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Die Roulade darin anbraten. Suppengrün und Tomaten mit anbraten. 1/2 l Wasser und den Wein angießen. Zugedeckt ca. 50 min schmoren. Frühlingszwiebeln kleinschneiden und im Fett erhitzen.

  4. Putenroulade aus dem Bräter nehmen, warm stellen. Bratenfond durchsieben. Mit angerührter Speisestärke binden. Würzen. Roulade aufschneiden und mit Sauce, Fühlingszwiebel und Tomatenwürfeln anrichten.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Gefüllte Riesenroularde vom Puter

Temperatur:

Beilagen: Salzkartoffeln

Kategorie(n): Frankreich, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: schwer

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos