Leckeres Rezept für Gemüsemais-Kasserolle

Rezept für leckere Gemüsemais-Kasserollen.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück Zwiebel

  • 50 g Butter

  • 500 g Hackfleisch

  • 50 g Fett

  • 50 g Mehl

  • etwas Pfeffer

  • etwas Salz

  • etwas Paprika

  • etwas Zucker

  • 1 Tasse gekochter Reis

  • 4 Stück geschälte angedünstete Tomaten

  • 1 Dose(n) Gemüsemais

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Gemüsemais-Kasserolle

  1. Feingehackte Zwiebel in Butter glasig anbraten, Hackfleisch darin anbräunen.

  2. Mehl in Fett schwitzen, mit Maissaft aus der Dose auffüllen, IO Minuten kochen, mit Pfeffer, Salz, Paprika und Zucker ab-
    schmecken.

  3. Reis auf dem Boden einer gefetteten Auflaufform verteilen, darauf halbierte oder in Scheiben geschnittene Tomaten legen, mit dem Hackfleisch bedecken, die Hälfte der Soße darüber füllen.

  4. Rest der Soße mit abgetropftem Mais vermengen, als letzte Schicht in die Form geben. Zudecken und bei Mittelhitze im Ofen 25 bis 35 Minuten backen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Gemüsemais-Kasserolle

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos