Leckeres Rezept für Gepökeltes Rindfleisch aus Tabasco

Ein zeitintensives leckeres mexikansiches Gericht.

Rezept Bewertung:

Bewertung

500

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 750 g mild gepökeltes Rindfleisch

  • 1 Stück Kochbanane (ca. 300 g)

  • 1 Stück Zwiebel

  • 1 Stück frische rote Chilischote

  • 1 Stück große, gehäutete Tomate

  • 2 EL Schweineschmalz

bannerinhalt 3

Zubereitung von Gepökeltes Rindfleisch aus Tabasco

  1. Das Fleisch in etwa 11/2 Stunden weich kochen. Herausnehmen und fein hacken. Banane schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln, Chilischote entkernen und in feine Ringe schneiden. Tomate vom Stielansatz befreien und würfeln.

  2. Schmalz erhitzen, Bananenscheiben darin goldbraun braten, dann herausnehmen und warm stellen. Zwiebelwürfel, Chiliringe und Tomatenwürfel in die Pfanne geben und in dem verbliebenen Fett 3 bis 4 Minuten braten

  3. Das Fleisch hinzufügen und so lange braten, bis die ganze Flüssigkeit verdampft ist. Auf einer Platte anrichten und mit den gebratenen Bananenscheiben umlegen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Gepökeltes Rindfleisch aus Tabasco

Temperatur:

Beilagen: Dazu passen gebratene Kartoffeln mit Tomaten

Kategorie(n): Mexiko,

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos