Leckeres Rezept für Geröstete Grießsuppe

Preiswerte leckere Suppe.

Rezept Bewertung:

Bewertung

180

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück kleine Zwiebel

  • 1 Bund Suppengrün

  • 1 EL Butter

  • 60 g Grieß

  • 1 l Fleischbrühe

  • 4 EL Sahne

  • 1 Bund Petersilie

  • 4 Prise(n) Salz und Pfeffer

bannerinhalt 3

Zubereitung von Geröstete Grießsuppe

  1. Die Zwiebel schälen und feinwürfeln. Das Suppengrün waschen, putzen und fein schneiden.

  2. Die Butter zerlassen, die Zwiebelwürfel und das kleingeschnittene Suppengrün darin anbraten. Den Grieß einstreuen und unter Rühren goldgelb braten.

  3. Nach und nach mit der Fleischbrühe auffüllen und unter Rühren zum Kochen bringen.

  4. Die Suppe dann bei sehr milder Hitze 15 Minuten quellen lassen.

  5. Die Sahne in die Suppe rühren. Die Petersilie waschen, abtropfen lassen und klein schneiden. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Petersilie bestreuen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Geröstete Grießsuppe

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Suppe

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos