Leckeres Rezept für Glasierter Schinkenbraten

festliches Hauptgericht aus den USA. Temperatur: 150° und 180° Ober-/Unterhitze

Rezept Bewertung:

Bewertung

200

KALORIEN [p.P.]

50

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 0.5 Stück geräucherter Schinken (ca. 6-7 Kilogramm) mit Knochen und Schwarte

  • 60 Gramm Honig

  • 32 ml Orangensaft, möglichst frisch gepresst

  • 1 EL Aceto Balsamico

  • 0.5 EL Senf

  • 1 Stück große Zwiebeln, in Ringe geschnitten

  • 2 Stück Orangen, geschält und in große Stücke geschnitten

  • 1.5 Stück Rosmarinzweige

  • 40 ml Weinessig

  • 0.5 Liter Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe

  • 1 EL Mehl

  • Etwas Salz und Pfeffer

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Glasierter Schinkenbraten

  1. Einen Backrost auf ein tiefes Backblech setzen und den Schinken mit Zwiebeln, Orangen und Rosmarin darauf legen und ins untere Drittel des Ofens schieben. 1 Stunde bei 150° backen.

  2. Den Schinken aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Das Fett an der Unterseite fast komplett wegschneiden, es darf nur maximal ein halber Zentimeter stehen bleiben. Das Fett an der Oberseite kreuzweise einschneiden, dabei ganz durch das Fett und noch etwa bis zu einem Zentimeter in das Fleisch schneiden. Honig, Orangensaft, Aceto balsamico und Senf gut verrühren, den Schinken damit bestreichen und wieder in den Ofen schieben.

  3. Nun Wasser in das tiefe Backblech gießen, bis der Boden ca. 1 cm hoch bedeckt ist. Bei 180° weitere 60-90 Minuten (je nach Größe des Schinkens) backen. Dabei immer wieder mit der Marinade bestreichen. Gegebenenfalls Wasser nachfüllen. Danach herausnehmen, auf einer Servierplatte anrichten und 30 Minuten beiseite stellen, bevor er angeschnitten wird.

  4. Für die Soße den Bratensatz aus dem Backblech in einen Topf abseihen. Eventuell Fett abschöpfen. Mit Weinessig ablöschen und etwas einkochen lassen. Mit Brühe auffüllen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

VERFASSER:

Wenn die Soße fruchtiger schmecken soll, einige Stücke Orangen, Ananas oder Äpfel mit dünsten.

Zusätzliche Infos zu Glasierter Schinkenbraten

Temperatur:

Beilagen: Kartoffelpürree und grüne Bohnen oder Ofenkartoffeln und Spargelröllchen oder Orangen-Carpaccio und Pommes Duchesse

Kategorie(n): USA, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos