Leckeres Rezept für Glasnudelsalat mit Kabeljau

Kabeljau ist ein sehr vielfältiges Nahrungsmittel. Der Glasnudelsalat mit Kabeljau ist der perfekte Beweis dafür.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 200 g Glasnudeln

  • 1 Bund Lauchzwiebeln

  • 1 Stück frische rote Chilischote

  • 400 g Kabeljau, gedämpft

  • 1 Stück Knoblauchzehe, fein gehackt

  • etwas Saft von 2 Limetten

  • 5 EL helle Sojasauce

  • etwas Sesamöl

  • 2 EL Erdnüsse, gehackt

  • etwas Limettenspalten zum Garnieren

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Glasnudelsalat mit Kabeljau

  1. Die Glasnudeln nur kurz in kochendes Wasser geben, abgießen und sofort mit kaltem Wasser abschrecken. Mit einer Küchenschere etwas kleiner schneiden.

  2. Von den Lauchzwiebeln jeweils die Wurzel entfernen und diese in schräge, feine Ringe schneiden. Chilischoten halbieren, entkernen und würfeln.

  3. Den Kabeljau vorsichtig mit einer Kabel zerpflücken und mit Knoblauch und den vorbereiteten Zutaten zu den Glasnudeln geben.

  4. Das Ganze mit Limettensaft, Sojasauce und Sesamöl anmachen und eine halbe Stunde marinieren lassen. In der Zwischenzeit die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten.

  5. Zum Schluss den Salat nochmals abschmecken, dann in Portionsschalen oder auf einer großen geeigneten Platte anrichten. Zusammen mit den gerösteten Erdnüssen und Limettenspalten garnieren und servieren.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Glasnudelsalat mit Kabeljau

Temperatur: -

Beilagen: Je nach Belieben gebratene Garnelen, Pilze oder schwarze Sesamkörner unter den Glasnudelsalat mit Kabeljau mischen.

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: schwer

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos