Leckeres Rezept für Göteborg-Salat

klassischer Salat mit Krabben.

Rezept Bewertung:

Bewertung

ca. 105 p.P.

KALORIEN [p.P.]

25

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Dose(n) uscheln, nicht in Öl, sondern in Brühe

  • 1 Dose(n) Nordseekrabben

  • 1 Dose(n) Leipziger Allerlei

  • 1 Stück Zwiebel

  • 1 Öl, Essig, Salz, Pfeffer

  • 1 EL gehackte Petersilie

  • 1 Stück Ei

bannerinhalt 3

Zubereitung von Göteborg-Salat

  1. Die Muscheln, die Nordseekrabben und das Leipziger Allerlei abtropfen lassen und vermischen. Mit Öl, Essig, Zwiebeln, Salz, Pfeffer anmachen und zuletzt Petersilie und kleingewürfeIte Eier untermischen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Göteborg-Salat

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Vorspeise

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos