Leckeres Rezept für Gratinierte Tomaten gefüllt mit Fetakäse

Fertiges Gericht Gratinierte Tomaten gefüllt mit Fetakäse - Rezept, Bild von fitnessboy16
Drucken Empfehlen Teilen

Leichtes Rezept für eine Beilage aus Tomaten. Funktioniert auch als low carb Hauptgericht. Einfach mehr Tomaten füllen.

Rezept Bewertung:

Bewertung

150

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 8 Stück Tomaten

  • 200 g Fetakäse

  • 1 Stück Zwiebel

  • Olivenöl

  • 2 Scheibe(n) Käse

  • Salz und Pfeffer

  • Schnittlauch

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Gratinierte Tomaten gefüllt mit Fetakäse

  1. Tomaten waschen und Köpfen

  2. Mit einem Löffel das Tomateninnere aushöhlen und in eine Schüssel geben

  3. Zwiebeln, gewürfelten Fetakäse, etwas Olivenöl und die Gewürze in der Schüssel verrühren

  4. Die Tomaten mit der Masse füllen und anschließend mit einer kleinen Scheibe Käse belegen

  5. Alles für 15 Minuten bei 180 Grad in den Ofen geben

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Gratinierte Tomaten gefüllt mit Fetakäse

Temperatur:

Beilagen: Auch als low carb Gericht möglich.

Kategorie(n): Italien, Vorspeise

Besonderheit: fettarm

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos