Leckeres Rezept für Griechische Lammfleischbällchen

Mit Joghurt servieren. Griechische Lammfleischbällchen  - Rezept, Bild von JoernCook
Drucken Empfehlen Teilen

Fleischbällchen aus Lammfleisch

Rezept Bewertung:

Bewertung

700

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 EL Olivenöl

  • 1 Stück Knoblauchzehe, gehackt

  • 1 Stück Jalapeño, entkernt und fein gehackt

  • 1 Stück große Schallote, gehackt

  • 500 g Hackfleisch vom Lamm

  • 130 g Salzschweinefleisch

  • 1 Stück Orangenschale

  • 2 EL fein gehackte Minze

  • etwas Schwarzer Pfeffer

  • etwas Joghurt

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Griechische Lammfleischbällchen

  1. Olivenöl an der Pfanne erhitzen, Knoblauchzehe, Jalapeño und Schallote zugeben und ganz kurz anbraten.

  2. Lammfleisch in eine Schüssel hineingeben, dann Salzschweinefleisch, Orangenschale, Minze dazugeben und mit Pfeffer würzen. Die gekühlte Knoblauchmischung zufügen und gründlich vermischen.

  3. Kleine Bällchen daraus formen.

  4. Olivenöl erhitzen und Fleischbällchen rundum braun gebraten (8-10 Minuten) und abtropfen lassen.

  5. Mit Joghurt servieren.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Griechische Lammfleischbällchen

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Griechenland, Hauptgericht

Besonderheit: Festessen

Schwierigkeitsgrad: schwer

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos