Leckeres Rezept für Grill Spieße mit Tsatsiki

Kohlenhydratearmes Gericht aus der deutschen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

150

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 600 g Schweinefilet

  • 250 g Cocktailtomaten

  • 4 Olivenöl

  • 2 TL getrocknete Kräuter der Provonce

  • 100 g Schinkenspeck

  • 400 g Salatgurke

  • 2 Stück kleine Knoblauchzehe

  • 300 g Naturjoghurt

  • 100 g Sauerrahm

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Grill Spieße mit Tsatsiki

  1. Fleisch, Speck und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden und abwechselnd auf Spieße fädeln.

  2. Speck sollte gleich umarmen, damit es nicht austrocknet. Öl,Kräuter,salz,Pfeffer zusammen rühren und auf Fleisch-Spieße gießen (marinieren),2-3 Stunden in Kühlschrank legen.

  3. Rahm,Joghurt mit Knoblauch (fein zerhackt oder gequetscht) mit Salz und Pfeffer verrühren. Gurke in feine Streifen hobeln und unterruhren. Fertig

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Grill Spieße mit Tsatsiki

Zusätzliche Infos zu Grill Spieße mit Tsatsiki

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos