Leckeres Rezept für Grünkohl mit Pinkel

Grünkohl mit Pinkel aus der deutschen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

570

KALORIEN [p.P.]

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1000 g Grünkohl

  • 1 Stück Zwiebel

  • 3 EL Schweine- oder Gänseschmalz

  • 1 Prise(n) Salz

  • 1 Prise(n) Pfeffer oder geriebene Muskatnuß

  • 1000 ml Fleischbrühe

  • 500 g Pinkelwurst (eine norddeutsche Spezialität) oder Kochwurst

bannerinhalt 3

Zubereitung von Grünkohl mit Pinkel

  1. Den Grünkohl waschen, die Blätter von den Stielen streifen, tropfnaß in einem geschlossenen Topf erhitzen, bis der Grünkohl zusammenfällt, abtropfen lassen und grob hacken. Die Zwiebel schälen undin kleine Würfel schneiden. Das Schmalz im Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin hellgelb braten. Den Grünkohl zufügen und andünsten. Das Salz, den Pfeffer oder Muskat darüberstreuen. Die Fleischbrühe zugießen. Das Gemüse zum Kochen bringen und bei milder Hitze im geschlossenen Topf 45 Minuten dünsten. Die Kochwürste waschen und auf den Grünkohl legen. Bei milder Hitze noch weitere 15 Minuten dünsten, bis der Kohl weich genug ist.

VERFASSER:

Wenn Sie den Grünkohl mit 1 Eßlöffel Mehl in 2-3 Eßlöffeln Sahne angerührt binden, so schmeckt er milder.

Zusätzliche Infos zu Grünkohl mit Pinkel

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos