Leckeres Rezept für Hackfleischpfanne

Rezept für eine leckere Hackfleischsuppe

Rezept Bewertung:

Bewertung

640

KALORIEN [p.P.]

45

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 50 g Rosinen

  • 350 g Kartoffeln

  • 1 Prise(n) Salz

  • 1 Stück Zwiebel

  • 4 Stück Knoblauchzehen

  • 3 EL Olivenöl

  • 700 g gemischtes Hackfleisch

  • 1 Prise(n) Salz

  • 1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer

  • 2 Stück grüne Chilischoten

  • 1 TL feingehackter frischer Thymian

  • 1 Stück kleine Dose geschälte Tomaten

  • eventuell einige frische Thymian- und Oreganozweige zum Dekorieren

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Hackfleischpfanne

  1. Die Rosinen etwa 1/2 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Die Kartoffel schälen,in 22 kleine Würfel schneiden und in etwa 1/4 Stun- de in Salzwasser gar kochen.

  2. Die Zwiebel fein würfeln, die Knoblauchze- hen durchpressen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin gold- gelb braten. Dann den Knoblauch hinzufügen und etwa 1 Minute mitbraten.

  3. Das Fleisch in die Pfanne hinzugeben und unter ständigem Rühren etwa 15 Minuten braten, dann mit Salz und Pfeffer ab- schmecken. Die Chilischoten entkernen, in dünne Ringe schneiden und zum Fleisch ge- ben. Die abgetropften Rosinen und die Kartof- felwürfel ebenfalls in den Topf geben, gut unterrühren und mit Thymian und Oregano würzen.

  4. Die geschälten Tomaten zerdrücken, hin- zufügen und alles noch etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. Dann das Gericht auf Tellern verteilen und nach Belieben mir den Kräutern dekorieren.

VERFASSER:

Passt als Füllung zu Tortillas

Zusätzliche Infos zu Hackfleischpfanne

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland,

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!