Leckeres Rezept für Hackfleischpfanne

Rezept für eine leckere Hackfleischsuppe

Rezept Bewertung:

Bewertung

640

KALORIEN [p.P.]

45

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 50 g Rosinen

  • 350 g Kartoffeln

  • 1 Prise(n) Salz

  • 1 Stück Zwiebel

  • 4 Stück Knoblauchzehen

  • 3 EL Olivenöl

  • 700 g gemischtes Hackfleisch

  • 1 Prise(n) Salz

  • 1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer

  • 2 Stück grüne Chilischoten

  • 1 TL feingehackter frischer Thymian

  • 1 Stück kleine Dose geschälte Tomaten

  • eventuell einige frische Thymian- und Oreganozweige zum Dekorieren

bannerinhalt 3

Zubereitung von Hackfleischpfanne

  1. Die Rosinen etwa 1/2 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Die Kartoffel schälen,in 22 kleine Würfel schneiden und in etwa 1/4 Stun- de in Salzwasser gar kochen.

  2. Die Zwiebel fein würfeln, die Knoblauchze- hen durchpressen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin gold- gelb braten. Dann den Knoblauch hinzufügen und etwa 1 Minute mitbraten.

  3. Das Fleisch in die Pfanne hinzugeben und unter ständigem Rühren etwa 15 Minuten braten, dann mit Salz und Pfeffer ab- schmecken. Die Chilischoten entkernen, in dünne Ringe schneiden und zum Fleisch ge- ben. Die abgetropften Rosinen und die Kartof- felwürfel ebenfalls in den Topf geben, gut unterrühren und mit Thymian und Oregano würzen.

  4. Die geschälten Tomaten zerdrücken, hin- zufügen und alles noch etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. Dann das Gericht auf Tellern verteilen und nach Belieben mir den Kräutern dekorieren.

VERFASSER:

Passt als Füllung zu Tortillas

Zusätzliche Infos zu Hackfleischpfanne

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland,

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos