Leckeres Rezept für Hähnchenbrustfilets mit Gemüse, Spigelei und Antipasti

Fertiges Gericht Hähnchenbrustfilets mit Gemüse, Spigelei und Antipasti - Rezept, Bild von kochgenie012
Drucken Empfehlen Teilen

Super schnelles Fitness / Sportler Gericht mit viel Eiweiß, Ballaststoffe, kaum Kohlenhydrate und gesunde Fette.

Rezept Bewertung:

Bewertung

604

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 4 Stück Hähnchenbrustfilets

  • 300 g Antipasti

  • 600 g Romanesco-Mix Gemüse

  • 4 Stück Spiegeleier

  • Chilli

  • 8 Prise(n) Pfeffer

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Hähnchenbrustfilets mit Gemüse, Spigelei und Antipasti

  1. Öl in die Pfanne und erhitzen

  2. Dampfgemüse 6 min. In die Mikrowelle

  3. Hänchenbrustfilets in die heiße Pfanne und Braten bis sie goldbraun sind.

  4. Hähnchenbrustfilets aus der Pfanne und Eier hinein und nach Belieben würzen

  5. fertige Spiegeleier mit dem Gemüse zu den Hähnchenbrustfilets

  6. Antipasti dazu und fertig

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Hähnchenbrustfilets mit Gemüse, Spigelei und Antipasti

Zusätzliche Infos zu Hähnchenbrustfilets mit Gemüse, Spigelei und Antipasti

Temperatur: -

Beilagen: Verschiedenes GemüseRindfleischZwiebelnParmesan

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit: fettarm

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos