Leckeres Rezept für Herrensalat

Rezept für einen leckeren Herrensalat.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 Stück säuerliche Äpfel

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln

  • 1 Bund Brunnenkresse (ersatzweise ein Kästchen Gartenkresse)

  • 100 g Räucherlachs

  • 1 EL Weinessig

  • 150 g Pecorinokäse oder junger Parmesan

  • 1 EL Weißwein

  • etwas Salz, grob gemahlener schwarzer Pfeffer

  • 1 TL scharfer Senf

  • 5 EL kaltgepresstes Olivenöl

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Herrensalat

  1. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in feine Scheibchen schneiden. Die gut gewaschenen Zwiebeln mit einem Teil des grünen Blattansatzes ebenfalls in Scheiben schneiden.

  2. Die gründlich gewaschene Brunnenkresse von den welken Blättern und den Wurzelenden befreien und tropfnaß in einem Plastikbeutel aufbewahren. Den Käse in nicht zu kleine Bröckchen zerlegen, den Lachs in Streifen schneiden.

  3. Essig und Wein in eine Schüssel geben und das Salz hinzufügen. Mit einem Holzlöffel umrühren, bis sich das Salz auflöst. Dann frisch gemahlenen Pfeffer und Senf hineingeben und unter ständigem Rühren langsam das Olivenöl hinzufügen, so dass eine glatte Ölsauce entsteht.

  4. Die Salatzutaten - bis auf die Kresse - mitder Vinaigrette übergießen undgründlich vermischen. Kurze Zeitdurchziehen lassen. Erst unmittelbar vor dem Auftragen die Kresse trockenschwenken und unter den Salat mischen

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Herrensalat

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland,

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad:

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos