Leckeres Rezept für Italienische Reissuppe

Rezept für eine italienische Reissuppe.

Rezept Bewertung:

Bewertung

190

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 3 EL Reis

  • 1 Stück Zwiebel

  • 3 Stange(n) Staudensellerie

  • 1 EL Öl

  • 1 l Fleischbrühe

  • 4 EL geriebener Parmesankäse

bannerinhalt 3

Zubereitung von Italienische Reissuppe

  1. Den Reis kalt waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Stangensellerie putzen, wa-
    schen und in Scheiben schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und den Reis mit den Zwiebelwürfeln und den Selleriescheiben darin anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Dabei ständig umrühren; es dauert ungefähr 10 Minuten.

  2. Die Fleischbrühe zum Reis gießen und alles zugedeckt bei milder Hitze in weiteren 30 Minuten garen. Die Suppe anrichten und jede Portion mit Parmesankäse bestreuen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Italienische Reissuppe

Temperatur:

Beilagen:

Kategorie(n): Italien, Suppe

Besonderheit: fettarm

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos