Leckeres Rezept für Italienischer Bohnensalat

Rezept für einen Itaolienischen Bohnensalat.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 200 g weiße Bohnen

  • 200 g braune Bohnen

  • 2 Zweig(e) Thymian

  • etwas Salz

  • 500 g zarte grünen Bohnen

  • 6 Stück zarte junge Möhren

  • 2 Stück rote Paprikaschoten

  • 2 Stück grüne Paprikaschoten

  • 2 Dose(n) Thunfisch in Öl

  • 2 EL gehackte Petersilie

  • 2 Bund Kresse

  • 1 EL Weinessig

  • 1 EL scharfer Senf

  • etwas Salz

  • 10 EL feinstes Olivenöl

bannerinhalt 3

Zubereitung von Italienischer Bohnensalat

  1. Die Bohnen über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Am nächsten Tag in leicht gesalzenem Wasser mit dem Thymian in etwa 2 Stunden weich kochen. Die geputzten grünen Bohnen einmal durchbrechen und in kochendem Salzwasser in wenigen Minuten bissfest kochen.

  2. Die geputzten Möhren in hauchdünne Scheiben schneiden und 1 Minute in kochendem Salzwasser blanchieren. Die gewaschenen, gut abgetrockneten Paprikaschoten von den Stengelansätzen befreien, entkernen und in hauchdünne Streifen schneiden.

  3. Den Thunfisch auf einem Sieb abtropfen lassen und zerpflücken. Das abgetropfte Gemüse und den Thunfisch mit den restlichen Salatzutaten - bis auf die Kresse - vermischen. Aus dem Essig, Salz, Senf, Bohnenkochwasser und Öl eine Vinaigrette zubereiten und über die Salatzutaten gießen. Durchziehen lassen. Zum Schluss die Kresse daruntermischen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Italienischer Bohnensalat

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Italien, Salat

Besonderheit: vegan

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos