Leckeres Rezept für Italienischer Reissalat/ Insalata di Riso

© A_Lein - Fotolia.com Italienischer Reissalat/ Insalata di Riso - Rezept, Bild von kochgenie012
Drucken Empfehlen Teilen

leichter Italienischer Reissalat

Rezept Bewertung:

Bewertung

212

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 250 g Reis

  • 2 Stück kleine Zucchini

  • 2 Stück Tomaten

  • etwas Salz, Pfeffer, italienische Kräuter

  • 2 EL Olivenöl

bannerinhalt 3

Zubereitung von Italienischer Reissalat/ Insalata di Riso

  1. Den Reis kochen und mit kaltem Wasser abschrecken.

  2. In der Zwischenzeit die Zucchini kurz abwaschen und in dünne Scheiben schneiden, genauso wie die Tomaten auch.

  3. Olivenöl in eine Pfanne geben, Zucchini kurz darin anbraten, herausnehmen, Tomatenscheiben ebenfalls in der Pfanne kurz anbraten, herausnehmen. Nun den Reis in der Pfanne ebenfalls kurz anbraten und mit dem Gemüse gut vermischen. Den fertigen Reissalat auf 4 Teller geben und mit Pfeffer, Salz und italienischen Kräutern abschmecken. Noch warm servieren.

VERFASSER:

Da Italien für seine Oliven und dem Feta Käse berühmt ist können Sie auch diese in den Reissalat mischen.

Der Salat schmeckt am besten noch heiss, mit frischen Baguett und einen leckerem Weißwein serviert.

Zusätzliche Infos zu Italienischer Reissalat/ Insalata di Riso

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Italien, Salat

Besonderheit: vegan

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos