Leckeres Rezept für Italienischer Teller

Italienischer Teller aus der italienischen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1/2 Kopf Eichblattsalat

  • 2 Stück Tomaten

  • 1 Stück kleine rote Paprikaschote

  • 1 Stück kleine grüne Paprikaschote

  • 1 Stück kleine Fenchelknolle

  • 2 EL Rotweinessig

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer aus der Mühle

  • 4 EL kaltgepresstes Olivenöl

  • 100 g Mozzarella

  • 1 Stück hartgekochtes Ei

  • 6 Stück Sardellenfilets

  • 8 Scheibe(n) Salami

  • 6 Stück schwarze Oliven

  • 6 Stück grüne Oliven

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Italienischer Teller

  1. Den zerpflückten Eichblattsalat waschen, abtropfen lassen und auf 2 Teller verteilen. Die gewaschenen Tomaten in Scheiben, die geputzen, gewaschenen Paprikaschoten und die geputzte, gewaschene Fenchelknolle in Streifen schneiden. Alles auf den Salatblättern anrichten. Den Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, das Öl tröpfchenweise unterschlagen und diese Sauce darüber träufeln

  2. Den abgetropften Mozzarella in Scheiben, das geschälte Ei in Achtel schneiden. Die gewässerten, abgetupften Sardellen zu Röllchen, die Salami scheiben zu Tüten drehen. Alles mit den schwarzen und grünen Oliven dekorativ auf den Tellern anrichten.

VERFASSER:

Wer mag gibt noch ein paar Radieschen dazu.

Zusätzliche Infos zu Italienischer Teller

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Italien, Vorspeise

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos