Leckeres Rezept für Karotten mit Knoblauchjoghurt

© npdesignde - Fotolia.com Karotten mit Knoblauchjoghurt - Rezept, Bild von Sabi21
Drucken Empfehlen Teilen

Leckere Vorspeise, die süchtig macht und auf keinem Vorspeisenteller fehlen darf

Rezept Bewertung:

Bewertung

120

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 4 Stück Karotten

  • 150 g türkischer Jpghurt

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 3 EL Butter

  • etwas Pfeffer, Salz

  • etwas Petersilie fein gehackt

bannerinhalt 3

Zubereitung von Karotten mit Knoblauchjoghurt

  1. Karotten gut waschen oder schälen und in feine Stifte schneiden.

  2. In einer Pfanne die Karottenstifte mit Butter und den Gewürzen dünsten, bis sie weich sind

  3. Joghurt salzen .

  4. Knoblauch zerdrücken und unter den Joghurt rühren.

  5. Die noch warmen Karotten ebenfalls unterrühren und die Petersilie dazugeben

VERFASSER:

Petersilie durch Dill und gehackte Walnüsse ersetzen

Noch warm servieren

Zusätzliche Infos zu Karotten mit Knoblauchjoghurt

Temperatur: -

Beilagen: Fladenbrot, Köfte (türkische Frikadellen)

Kategorie(n): Türkei, Beilage

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos