Leckeres Rezept für Kartoffel-Paprikasch

vegetarisches, deftiges Gericht mit Feuer.

Rezept Bewertung:

Bewertung

320

KALORIEN [p.P.]

45

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 kg Kartoffeln

  • 4 Stück Zwiebeln

  • 4 Stück Knoblauchzehen

  • 2 Stück Paprikaschote

  • 2 Stück Fleischtomaten

  • 2 TL Tomatenmark

  • 3 EL Butterschmalz

  • 2 TL Paprikapulver, edelsüß

  • 0.5 TL Paprikapulver, scharz

  • 1 Messerspitze(n) Cayennepfeffer

  • 50 ml Gemüsebrühe

  • 200 ml Mineralwasser

  • 150 g Kräuterfrischkäse

  • 50 g Crème fraiche

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Kartoffel-Paprikasch

  1. Butterschmalz in einer tiefen Pfanne zerlassen. Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Dann Kartoffeln und Knoblauch zugeben, 10 Minuten unter Rühren braten. Gewürze hinzugeben, gut verrühren und 5 Minuten unter ständigem Rühren weiter braten. Mit Brühe und Wasser auffüllen und gut 15 Minuten schmoren.

  2. Gemüse zugeben und 10 weitere Minuten garen. Zum Schluss Tomatenmark und Frischkäse mit dem Paprikasch verrühren, kräftig abschmecken und mit Crème fraiche garniert servieren.

VERFASSER:

Für Nicht-Vegetarier können problemlos Mettwürste, Leberkäse, Frikadellen oder Kurzgebratenes dazu serviert werden.

Zusätzliche Infos zu Kartoffel-Paprikasch

Temperatur:

Beilagen: Tomatensalat mit Schafskäsewürfeln

Kategorie(n): Ungarn, Hauptgericht

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos